Unsere Enten

BARRY & GINA

Die Eier erhielten wir von Cousin Richard und wir brüteten sie 35 Tage im Brutkasten aus. Am 3. Juli 2013 schlüpften sie und entwickelten sich prächtig. Gina kann sogar weit fliegen.

BLUE & LILO

Natürlich gehören auch Laufenten zu unserem Bestand. Im August holten wir den blauen Blue von Altlengbach und ein paar Tage später bekamen wir Lilo von Baumgarten. Sie verstanden sich auf Anhieb super und sind seitdem immer zusammen.

RHISHA

Gesehen und verliebt hat sich Christoph in diese schwarz-weiße Moschusente von einer Anzeige im Internet. Nach langem Warten haben wir sie im Dezember n2013 ausZemling zu uns geholt. Er nennt sie Rhisha.

SPUTNIK & SCHNATTI

Sputnik ist ein Wildentenerpel von Richard. Ein dazupassendes Weibchen holten wir von Pulkau.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexandra Goll